Warum muss ein Pferd erst lernen, sich auf einer Kreislinie zu bewegen?

 

In dieser Postille geht es um Kreise, genauer gesagt um Kreislinien und die Bewegungen des Pferdes auf diesen. Als Vierfüßler ist es ungleich schwerer sich ökonomisch und physiologisch korrekt auf dem Rund zu bewegen. Der Pferdekörper ist von Natur aus für schnelle Sprints im Falle einer Flucht ausgestattet, nicht um in Reithallen zu “kringeln”. Lesen Sie daher in dem Beitrag unserer Gastautorin Babette Teschen, bekannt durch www.longenkurs.de, warum Ihr Pferd das Laufen auf Kreislinien lernen sollte. An dieser Stelle vielen herzlichen Dank an Babette auch für die aussagekräftigen Fotos.

Warum muss ein Pferd erst lernen, sich auf einer Kreislinie zu bewegen?

4,99 €Preis

    Kontakt: EQUO-VADIS UG (haftungsbschränkt)    Röttgen 2      53797 Lohmar NRW

    E-Mail: info (@) equo-vadis.de